Lokal

AK: Urlaub ist Privatsache

27.06.2020 • 17:53 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Der Auslandsaufenthalt, ist an sich nicht grob fahrlässig.<span class="copyright">Shutterstock</span>
Der Auslandsaufenthalt, ist an sich nicht grob fahrlässig.Shutterstock

Reisen in Coronazeiten grundsätzlich keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen.