Unfälle

Schnifis: Zehnjähriges Kind von Pkw erfasst

25.09.2020 • 15:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
file744c0n401xc1do89nc2v
41-jährige Autofahrerin übersah Kind, das aus einem Bus ausgestiegen warAPA

Beim Überqueren der Fahrbahn von Pkw erfasst und verletzt.

Die 41-jährige Autofahrerin übersah es, als es nach dem Aussteigen aus einem Linienbus auf die Straße lief. Das Kind wurde mit der Rettung ins LKH Feldkirch eingeliefert, informierte die Polizei.

Die 41-Jährige war kurz vor 12.30 Uhr auf der Jagdbergstraße (L54) in Richtung Röns unterwegs. Als sie bei einer Kreuzung verkehrsbedingt stoppen musste, hielt zur selben Zeit auf der Gegenfahrbahn ein Linienbus, um Schulkinder aussteigen zu lassen. Gerade als die Frau anfuhr, lief das Kind auf die Straße und wurde vom Pkw erfasst.

(APA)