Dystopien, Reflexionen und Lenin im Zahn

Kultur / 30.09.2021 • 20:26 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Mihael Milunovic in der Feldkircher Galerie Sechzig. <span class="copyright">Lisa Kammann</span>
Mihael Milunovic in der Feldkircher Galerie Sechzig. Lisa Kammann

Mihael Milunovic zeigt neue Arbeiten, die zur Interpretation einladen.