Lokal

Kontaktverbot nach drei Morddrohungen

08.09.2021 • 17:16 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Nach den Morddrohungen gegen seine Ex-Freundin wurde der als gefährlich und psychisch labil eingestufte 17-Jährige in Untersuchungshaft genommen. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Nach den Morddrohungen gegen seine Ex-Freundin wurde der als gefährlich und psychisch labil eingestufte 17-Jährige in Untersuchungshaft genommen. Symbolbild/Hartinger

Zudem Geldstrafe für 17-Jährigen, der seine Ex-Freundin mehrfach bedrohte.