Lokal

Messerstecher war gar nicht zurechnungsfähig

18.03.2021 • 19:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der Angeklagte sei zum Zeitpunkt der Tat nicht zurechnungsfähig gewesen. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Der Angeklagte sei zum Zeitpunkt der Tat nicht zurechnungsfähig gewesen. Symbolbild/Hartinger

Nach Attacke auf Fußgänger in Frastanz: Antrag auf Einweisung in Psychiatrie.