Lokal

Gegen Hanf ist kein Unkraut gewachsen

11.10.2020 • 16:00 Uhr / 9 Minuten Lesezeit
Die älteste Kulturpflanze der Welt nur auf ihre berauschende Wirkung zu beschränken, wäre nicht fair. Hanf hat so einiges in petto - vor allem im Lebensmittelbereich.<span class="copyright">Klaus Hartinger</span>
Die älteste Kulturpflanze der Welt nur auf ihre berauschende Wirkung zu beschränken, wäre nicht fair. Hanf hat so einiges in petto - vor allem im Lebensmittelbereich.Klaus Hartinger

Ein Hanffeld im Bregenzerwald mag irritieren – ist aber legal.