Unfälle

Mehrere Pkw krachen in Hard ineinander

04.10.2020 • 09:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Rettungsdienst - Rotes Kreuz - Trage - Apa - Jakob Gruber
SymbolbildApa – Jakob Gruber

In Hard verletzten sich zwei Personen bei einem Auffahrunfall.

Am Samstag um 15.35 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker in Hard auf der Hofsteigstraße (L3) in Richtung Lauterach. Da er beabsichtigte, nach links in eine Hauseinfahrt abzubiegen, hielt er seinen Pkw aufgrund von Gegenverkehr an. Verkehrsbedingt brachten zwei weitere Pkw-Lenker, die ebenfalls in Richtung Lauterach unterwegs waren, ihre Fahrzeuge zum Stillstand. Ein dritter Pkw-Lenker bemerkte den Vorgang zu spät und fuhr auf die Fahrzeuge auf.

Zwei Verletzte

Durch die Wucht des Aufpralles wurden alle beteiligten Pkw ineinandergeschoben. Zwei Personen wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Dornbirn gebracht. Ein bei allen Beteiligten durchgeführter Alkotest verlief negativ.