Sport

Nach Daka wechselt auch Enock Mwepu

06.07.2021 • 15:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
SOCCER - RBS vs Dunajska Streda, test match
SOCCER – RBS vs Dunajska Streda, test match (c) GEPA pictures/ Jasmin Walter (GEPA pictures/ Jasmin Walter)

Der 23-jährige Sambier wechselt zu Brighton auf die britische Insel.

Enock Mwepu folgt seinem Freund und Landsmann Patson Daka auf die Insel nach. Der 23-jährige Sambier wechselt von Österreichs Fußballmeister Salzburg zum englischen Premier-League-Club Brighton & Hove Albion. Dort unterschreibe der robuste Mittelfeldspieler einen Vierjahresvertrag, gaben die Salzburger am Dienstag bekannt. Eine offizielle Ablösesumme gibt es nicht, gemäß englischen Medienberichten soll Brighton etwas mehr als 20 Millionen Euro für Mwepu bezahlt haben.