Sport

Liensberger von Blümel geehrt

17.05.2021 • 14:35 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Katharina Liensberger und Gernot Blümel
Katharina Liensberger und Gernot Blümel APA/BMF

Doppelweltmeisterin erhielt einen goldenen Helm mit dem Zoll-Logo.

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) hat am Montag Doppelweltmeisterin und Gewinnerin der Slalom-Disziplinwertung, Katharina Liensberger, zu ihren herausragenden Leistungen in der vergangenen Saison gratuliert. Aufgrund der noch geltenden Covid-Beschränkungen fand der Festakt im Bundesministerium für Finanzen (BMF) im kleinen Rahmen statt.

Liensberger ist ausgebildete Zöllnerin am Zollamt Feldkirch-Wolfurt, sie erhielt einen goldenen Helm mit Zoll-Logo und ein Foto des ersten Zollkaders im BMF aus dem Jahr 1956. Liensberger überreichte Blümel im Gegenzug ein Bild mit persönlicher Widmung. „Die gesamte BMF-Familie ist stolz auf diese Leistungen und wünscht viel Erfolg für die kommende Saison“, erklärte Blümel.

„Mit dem BMF-Sportkader unterstützt das BMF seit über 60 Jahren Kolleginnen und Kollegen im Leistungs- und Spitzensport und bietet ihnen gleichzeitig die Möglichkeit einer beruflichen Karriere in der Finanzverwaltung. Derzeit sind 26 Personen im Kader, davon 13 im alpinen Skisport“, teilte das Ministerium mit.