Sport

Alaba-Entscheidung pro Real Madrid

20.04.2021 • 20:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
David Alaba - hier noch im Bayern-Trikot
David Alaba – hier noch im Bayern-Trikot GEPA pictures

Österreicher soll sich gegen Barca und für Real entschieden haben.

In Fußball-Europa geht es dank der geplanten und bereits unmittelbar vor dem Zusammenbruch stehenden Super League gerade richtig rund, aber auch auf dem Transfermarkt scheint sich etwas zu tun. Laut Sky-Informationen hat sich David Alaba, der Bayern München mit Saisonende definitiv verlassen wird, für einen neuen Klub entschieden.

Schenkt man den neuesten Gerüchten glauben, hat sich der ÖFB-Teamspieler gegen den FC Barcelona und für Real Madrid entschieden. Jedoch: Unterschriebenen Vertrag soll es noch keinen geben, das dürfte laut den Informationen aber in den nächsten Wochen geschehen.

Der 28-Jährige war unter anderen auch bei Manchester City, Chelsea und Paris Saint-Germain im Gespräch.