Sport

Tottenham im Schulden-Chaos

23.11.2020 • 13:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Schuldenkrise im Visier?
Schuldenkrise im Visier? Neil Hall

Der Klub von Jose Mourinho steht wirtschaftliche alles andere als gut da.

Tottenham Hotspur, Gegner des LASK in der Fußball-Europa-League, hat am Montag ein Minus von 63,9 Mio. Pfund (71,48 Mio. Euro) im vergangenen Geschäftsjahr veröffentlicht. Laut Vereinsangaben sei der Umsatz im mit 30. Juni abgeschlossenen Finanzjahr von 460,7 Mio. Pfund (515,37 Mio. Euro) auf 402,3 Mio. Pfund (450,04 Mio. Euro) gefallen. Die Schulden der Londoner, die erst 2019 ihr über 1 Milliarde Euro teures Stadion eröffneten, wuchsen auf umgerechnet 676,34 Mio. Euro an.