Sport

Positiver Corona-Fall bei Wolfsburg

25.07.2020 • 17:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kevin Mbabu war erkrankt
Kevin Mbabu war erkrankt AP

In der Vorbereitung auf die EL muss Wolfsburg Kevin Mbabu verzichten.

Wegen eines positiven Corona-Tests muss der deutsche Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg von Trainer Oliver Glasner, Mittelfeldakteur Xaver Schlager und Tormann Pavao Pervan in der Vorbereitung erst einmal auf Abwehrspieler Kevin Mbabu verzichten. Der Befund des Schweizers sei positiv, teilte Wolfsburg am Samstag mit. Der 25-Jährige befinde sich bis auf weiteres in häuslicher Quarantäne.

Wolfsburg startete am Samstagnachmittag in die Saisonvorbereitung, am 5. August steht das Achtelfinal-Rückspiel der Europa League bei Schachtar Donezk (Hinspiel 1:2) auf dem Programm.