Total schreibt 8 Milliarden Dollar ab

/ 1 Minuten Lesezeit

Der französische Ölkonzern Total schreibt eine Riesensumme ab. Um stolze 8,1 Milliarden US-Dollar korrigiert das Unternehmen seine Vermögenswerte nach unten. Der Grund sind die schwachen Öl- und Gasmärkte, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Paris mit.