Gemeinderat – SPÖ in Liesing mit Plus weiter auf Platz eins

/ 1 Minuten Lesezeit

Viertstärkste Partei im 23. Bezirk ist die FPÖ, die somit vom zweiten Platz abstürzte. Das Minus von 26,33 Prozentpunkten markiert einen dramatischen Rückgang auf 8,02 Prozent für die Freiheitlichen. Die NEOS steigerten sich um 1,27 Prozentpunkte: 7,75 Prozent bedeuten Platz fünf. Lediglich 3,42 Prozent bekam die neue Partei von Ex-FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache. Die übrigen Listen kamen auf 4,45 Prozent.

In Liesing waren bei der Gemeinderatswahl 73 569 Personen wahlberechtigt. Die Beteiligung betrug 66,87 Prozent.