Frau starb nach Beziehungsstreit – Mordprozess in Feldkirch

27.09.2021 • 19:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Frau starb nach Beziehungsstreit - Mordprozess in Feldkirch

In Feldkirch steht heute ein 38-jähriger Mann vor dem Schwurgericht, der seine 37 Jahre alte Freundin laut Anklage im November vergangenen Jahres in Bregenz derartig heftig gegen den Kopf getreten hatte, dass sie nach einer irreversiblen Hirnschädigung zehn Tage später im Spital verstarb. Die am Streit beteiligte Ex-Freundin des arbeitslosen Maurers wurde ebenfalls verletzt. Alle Beteiligten waren alkoholisiert, der Mann mit zwischen 2,1 und 3,4 Promille.