Ausreisekontrollen aus Braunau seit Mitternacht zu Ende

29.09.2021 • 03:26 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Die Ausreisekontrollen aus dem Bezirk Braunau, die seit 18. September in Kraft waren, endeten um Mitternacht. Nachdem die Impfquote am Wochenende die 50 Prozent erreicht hatte, ist nun die Inzidenz unter 300 gesunken. Damit können die Kontrollen beendet werden. Der relevante Schwellenwert der Sieben-Tages-Inzidenz betrug am Dienstag um 14.30 Uhr 295,8 und die Impfquote 50,3 Prozent, informierte der Krisenstab.