Kultur

„Die Kunst soll lebendig bleiben“

20.07.2021 • 06:05 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Philipp Stölzl beim Pressetag der Bregenzer Festspiele. <span class="copyright">Philipp Steurer</span>
Philipp Stölzl beim Pressetag der Bregenzer Festspiele. Philipp Steurer

„Rigo­letto“-Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl im Interview.