„Liebe kann heilsam sein, aber auch weh tun“

Kultur / 24.03.2021 • 19:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Von links: Walter Schuler, George Nussbaumer, Markus Kreil und Lucas Bitschnau. <span class="copyright">Heribert Corn</span>
Von links: Walter Schuler, George Nussbaumer, Markus Kreil und Lucas Bitschnau. Heribert Corn

George Nussbaumer spricht im Interview über sein neues Album.