International

Tschechien mit neuem Fünf-Stufen-Plan

16.11.2020 • 14:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
In Tschechien gilt noch immer Alarmstufe fünf
In Tschechien gilt noch immer Alarmstufe fünf (c) Pavel Kašák – stock.adobe.com

„Corona-Ampel“ wird somit durch einen neuen Fünf-Stufen-Plan ersetzt.

Tschechien hat einen neuen Fünf-Stufen-Plan für mögliche Lockerungen und Verschärfungen bei den Corona-Maßnahmen eingeführt. Das Modell „Pes“ (tschechisch für Hund) ersetzt die bisherige „Corona-Ampel“. Derzeit gelte noch immer die höchste Alarmstufe 5, teilte das Gesundheitsministerium in Prag am Montag mit. Das bedeutet unter anderem, dass die meisten Geschäfte geschlossen sind und sich maximal zwei Personen versammeln dürfen. Der Maßnahmen-Fahrplan sieht zum Beispiel vor, dass der gesamte Einzelhandel bei Stufe 3 mit Einschränkungen wieder öffnen dürfte. Bei Stufe 2 würden alle Schulen wieder normal besucht werden.