International

Niederlande verschärft Reisewarnungen

16.08.2020 • 10:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Niederlande verschärft Reisewarnungen

Wer aus bestimmten Regionen zurückkommt, muss für 14 Tage in Heimquarantäne.

Die Niederlande haben ihre Reisewarnungen für Spanien, Frankreich und Belgien verschärft. Von Reisen nach unter anderem Paris, die Region um Marseille, Brüssel, Ibiza und Mallorca wird abgeraten, wie die Nachrichtenagentur ANP am Samstag berichtet. Die Warnung gelte ab Mitternacht.

Wer aus diesen Ländern in die Niederlande einreist, soll für 14 Tage in Heim-Quarantäne. Die Niederlande reagieren damit auf die zunehmende Zahl von Neu-Infektionen mit dem Coronavirus in den Ländern.