Allgemein

Kroatien akzeptiert österreichische Atteste

07.06.2021 • 10:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kroatien akzeptiert österreichische Atteste

Kroatische Behörden akzeptieren Antigentests von „Österreich testet“.

Und wieder war die Aufregung bei Kroatien-Urlaubern groß: Mitte vergangener Woche warnte das österreichische Außenministerium, dass die kostenlosen Antigentests der Initiative „Österreich testet“ mangels Bekanntgabe des Testherstellers auf dem ausgestellten Testzertifikat von den kroatischen Behörden nicht akzeptiert würden.

Gelöst würde das Problem jetzt auf diplomatischem Weg, wie das Außenministerium vermeldet: Die österreichische Botschaft in Zagreb habe in Erfahrung gebracht, dass die Atteste von „Österreich testet“ von den kroatischen Behörden nun flächendeckend akzeptiert würden. Entsprechende Instruktionen seien an die Grenzbeamten ergangen. Damit ist auch der Warnhinweis von der Homepage des Außenministeriums verschwunden.