Klage: Prozess wegen Fehler der AK verloren

Allgemein / 02.03.2021 • 21:10 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Der klagende Arbeiter fühlte sich vom AK-Juristen falsch beraten und machte diesen für seinen verlorenen Prozess verantwortlich. <span class="copyright">Symbolbild/Hartinger</span>
Der klagende Arbeiter fühlte sich vom AK-Juristen falsch beraten und machte diesen für seinen verlorenen Prozess verantwortlich. Symbolbild/Hartinger

Arbeiter fordert in Zivilprozess von AK 60.000 Euro Schadenersatz.