Allgemein

Meusburger wird neuer Geschäftsführer

18.02.2021 • 13:38 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
<span class="copyright">Vorarlberger Gemeindeverband</span>
Vorarlberger Gemeindeverband

Meusburger ist zum neuen GF des Gemeindeverbandes bestellt worden.

Günter Meusburger (34) ist am Donnerstag zum neuen Geschäftsführer des Vorarlberger Gemeindeverbands bestellt worden. Er folgt Otmar Müller nach, der im Sommer in Pension geht. Meusburger wird außerdem die Geschäfte des Vorarlberger Umweltverbands führen, die Leitung der Gemeindeinformatik GmbH hat er bereits im Jänner übernommen. Die Bestellung eines gemeinsamen Geschäftsführers erfolgte im Zuge der Neustrukturierung der drei Organisationen im Gemeindehaus in Dornbirn.

Günter Meusburger (li) wird neuer Geschäftsführer, Daniel Peschl wird Stellvertreter. <span class="copyright">Vorarlberger Gemeindeverband</span>
Günter Meusburger (li) wird neuer Geschäftsführer, Daniel Peschl wird Stellvertreter. Vorarlberger Gemeindeverband

Umweltverband und Gemeindeinformatik waren organisatorisch bereits zu Beginn des Jahres 2020 unter dem Dach des Gemeindeverbands vereint worden. Zum Stellvertreter von Meusburger ist Daniel Peschl (41) ernannt worden, er ist Finanzexperte des Gemeindeverbands. Hansjörg Reisch, der interimistisch an der Spitze der Gemeindeinformatik GmbH gestanden war, erhielt Anfang Jänner die Prokura. Der bisherige Geschäftsführer des Umweltverbands, Herbert Koschier, bleibt Leiter des Bereichs Abfallwirtschaft des Vorarlberger Gemeindeverbands.

APA