Allgemein

Brotkranz mit Samen und Körnern

30.01.2021 • 19:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Für die Brötle können nach Belieben Samen und Körner wie Sesam, Leinsamen oder Chia verwendet werden. <span class="copyright">Hagen</span>
Für die Brötle können nach Belieben Samen und Körner wie Sesam, Leinsamen oder Chia verwendet werden. Hagen

Ulrike Hagen kocht jede Woche ein Gericht für die NEUE am Sonntag.

Zutaten für 12 – 30 Brötle

  • 600 g Kuchenmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 ½ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • ca. 380 ml lauwarmes Wasser
  • 2 Esslöffel Olivenöl

    sowie
  • Mehl zum Bearbeiten
  • Butter für die Form
  • verschiedene Körner und Samen (wie Sesam, Leinsamen, Chia etc.)

Zubereitung